Tanja & Michael

, , , , , ,
Bertoldshofen, Juli 2019

„Ein Tag im Juli …“

… wie dafür gemacht, unter freiem Himmel „JA“ zu sagen. 

Ein paradiesisches Fleckchen Erde, direkt vor der Haustür des Brautpaares. Mitten auf einer weiten, grünen Wiese, durch den Traubogen der Blick auf die Allgäuer Bergkette, gaben sich Tanja & Michael bei traumhaftem Sommerwetter das Ja-Wort.

Neben der berührenden und humorvollen Geschichte der Beiden durfte ich ganz persönliche Worte, die das Paar über sich selbst gefunden hat, sprechen. „Wahre Liebe geht aus der Harmonie der Gedanken und den Gegensätzen des Charakters hervor“. Und so war auch die freie Trauung von Tanja & Michael von gegensätzlichen Momenten geprägt; es wurde ausgelassen gelacht, aber auch nachgedacht und so eine ganz persönliche, liebevoll gestaltete Zeremonie gefeiert.

Weitere Projekte